Hamburger Messe

Auf dem Gelände der Hamburg Messe finden jährlich mehr als 40 Eigen- und Gastverantstaltungen statt, auf denen sich über 12.000 Aussteller und rund 700.000 Besucher aus aller Welt treffen.

Das Veranstaltungsportofolio umfasst internationale Fachmessen, publikumsstarke Verbrauchermessen sowie Verkaufsveranstaltungen und Firmentagungen. Bei ca. 20 Veranstaltungen pro Jahr ist die Hamburg Messe selbst für die Organisation verantwortlich, bei anderen ist sie Mitveranstalter oder bietet Gastveranstaltern neben der Vermietung der Hallenflächen weitere umfangreiche Services.

In 11 Messehallen stehen rund 87.000 m² Hallenfläche und weitere 10.000 m² auf dem Freigelände zur Verfügung. Mit dem CCH kommen weitere 10.000m² Ausstellungsfläche hinzu.

Quelle
Veranstaltungen
Schlagermove 10.07.15 - 11.07.15
DU UND DEINE WELT 26.09.15 - 04.10.15
Hanseboot 31.10.15 - 08.11.15

O2 World

Die am 8. November 2002 eröffnete Halle ist 150 Meter lang, 110 Meter breit und hat eine Höhe von 33 Metern. Die maximale Kapazität der Halle beträgt 16.000 Besucher, bei Sportveranstaltungen durch den Wegfall der Innenraum-Plätze 13.000. Die Baukosten betrugen rund 83 Mio. Euro. Finanziert wurde der Bau des Stadions vom finnischen Unternehmer Harry Harkimo und von der Stadt Hamburg, die Harkimo das Grundstück für einen symbolischen Preis von einer Mark verkaufte und als vorbereitende Maßnahme für 12 Mio. Mark (etwa 6,1 Mio. Euro) Verbesserungen der Infrastruktur ausführen ließ. Im Oktober 2007 wurde die Halle für geschätzte 75 Millionen Euro an die Anschutz Entertainment Group verkauft.

Quelle
Veranstaltungen (Auszug)
Kylie Minogue live 28.10.14
Helene Fischer live 8-9.11.14
Andre Rieu live 7.2.15
Lionel Richie 19.2.15
Katy Perry 12.3.15